lesbian romance Autorin

Sanne Hipp

Hier an “meinem” See kann ich meine Gedan­ken flie­ßen lassen und hier fallen mir meine besten Prot­ago­nis­tin­nen ein 🙂

Seit eini­gen Jahren schreibe ich nun Lesbian Romance , Essays, Fantasy. Begon­nen hat alles als ein Hobby, nach einem stres­si­gen Arbeits­all­tag. Da mein grund­stän­di­ges beruf­li­ches Umfeld der Pflege entspringt, fiel es mir schwer nach Feier­abend abschal­ten zu können.

So habe ich begon­nen zu schreiben.

Was könnte schö­ner sein, als die verschlun­ge­nen Wege zweier Frau­en­her­zen zu beschrei­ben, bis sie sich endgül­tig finden? ♥♥ 

Je nach Art meiner Prot­ago­nis­tin­nen würze ich die Hand­lun­gen mit mehr oder weni­ger eroti­schen Szenen, die immer ästhe­tisch und roman­tisch sind, niemals von vulgä­rer Sprache.

Seit unsere Kinder ausge­zo­gen sind, wohne ich mit meiner lang­jäh­ri­gen Part­ne­rin (seit letz­tem Jahr meine Frau 🙂 ) und unse­rem Kater im Stutt­gar­ter Raum.

lesbian romance Autorin

Sanne Hipp

Hier an “meinem” See kann ich meine Gedan­ken flie­ßen lassen und hier fallen mir meine besten Prot­ago­nis­tin­nen ein 🙂

Seit eini­gen Jahren schreibe ich nun lesbi­sche Romance , Essays, Fantasy. Begon­nen hat alles als ein Hobby, nach einem stres­si­gen Arbeits­all­tag. Da mein grund­stän­di­ges beruf­li­ches Umfeld der Pflege entspringt, fiel es mir schwer nach Feier­abend abschal­ten zu können. So habe ich begon­nen zu schrei­ben und meine Bücher ganz bewusst in leicht eingän­gi­ger Spra­che gehal­ten, mich möglichst auf einen Hand­lungs­strang zu beschrän­ken, von ausschwei­fen­den Beschrei­bun­gen abzu­se­hen und mich der entspan­nen­den Unter­hal­tung verschrie­ben. So schrei­ben zu dürfen macht mich glück­lich! Und was könnte schö­ner sein, als die verschlun­ge­nen Wege zweier Frau­en­her­zen zu beschrei­ben, bis sie sich endgül­tig finden? ♥♥ 

Je nach Art meiner Prot­ago­nis­tin­nen würze ich die Hand­lun­gen mit mehr oder weni­ger eroti­schen Szenen, die immer ästhe­tisch und roman­tisch sind, niemals von vulgä­rer Sprache.

Seit unsere Kinder ausge­zo­gen sind, wohne ich mit meiner lang­jäh­ri­gen Part­ne­rin (seit letz­tem Jahr meine Frau 🙂 ) und unse­rem Kater im Stutt­gar­ter Raum.

Finnischer Sommer von Sanne Hipp

Sanne Hipp

Finni­scher Sommer

Roman Lesbian Romance

Finni­sche Sommer sind kurz – und sie haben es in sich!
Während die Ärztin Lenja Tirilä noch die Vorfälle des letz­ten Sommers verar­bei­tet, sind die Weichen schon für das gestellt, was ihr im kommen­den Sommer wider­fah­ren wird. 

Auch als E‑Book über­all im Buch­han­del  erhältlich.

 

Finnischer Sommer von Sanne Hipp

Finni­sche Sommer sind kurz – und sie haben es in sich!
Während die Ärztin Lenja Tirilä noch die Vorfälle des letz­ten Sommers verar­bei­tet, sind die Weichen schon für das gestellt, was ihr im kommen­den Sommer wider­fah­ren wird. 

Auch als E‑Book über­all im Buch­han­del  erhältlich.

Bücher von Sanne Hipp

lesbian romance mit Happy End

Alle Bücher auch als E‑Book erhältlich.

Buchcover Sanne Hipp - Die Saison der Madame Butterfly

Neuerschei­nung

Sanne Hipp — Die Saison der Madame Butterfly

Die junge Sänge­rin Mel Garcia kann es kaum erwar­ten, beruf­lich durch­zu­star­ten. Sie bewirbt sich an der Leip­zi­ger Oper für »Madame Butter­fly« und bekommt eine Chance zum Vorsingen.

Session Erde

»Viel­leicht lasse ich mir ein hübsches Tattoo stechen.« »Aber Mutschi, dafür bist du doch viel zu alt!« Vera antwor­tete nicht. »Das sieht nicht gut aus auf welker Haut.« Auf welker Haut? Wer hat diesem Kind erlaubt, so mit seiner Mutter zu reden? 

Steine tun nicht weh

Hannas Leben läuft aus dem Ruder. Ihre Ehe, ihr Job in einer Unikli­nik, ihr Zuhause … alles ist schlag­ar­tig Vergan­gen­heit; für die erfolgs­ver­wöhnte Ärztin eine völlig neue Erfahrung. 

Andere Geschich­ten

Andere Geschich­ten ist eine Samm­lung von Essays und Kurz­ge­schich­ten, mit mehr oder weni­ger lesbi­scher Erotik. Sie sollen unter­hal­ten, aber auch zum Nach­den­ken anregen.

More beau­ti­ful

Unter dem Motto ›Make it more Beau­ti­ful‹ betreibt die Ärztin Niel Naun­steyn eine Gemein­schafts­pra­xis für plas­ti­sche Chir­ur­gie im beschau­li­chen Bad Tölz. So lange, bis ihre Part­ne­rin plötz­lich die Praxis kündigt und Niel vor der Weichen­stel­lung ihres Lebens steht.

Und dann noch du!

Natha­lie Sommer­mai­ers Ehe ist geschei­tert.
Kein Drama, sagt sich die Haus­frau und Mutter, schließ­lich geht es vielen ande­ren betro­ge­nen Ehefrauen genauso.

Buchcover Sanne Hipp - Die nächste Frau - lesbian romance

Die nächste Frau

Alex zieht frus­triert einen Strich unter ihr bishe­ri­ges 29-jähri­ges Leben. Sie benö­tigt Abstand von ihrer jetzi­gen Bezie­hung, die eigent­lich keine Bezie­hung ist und es auch nie werden wird. Da hilft nur ein Ortswechsel.

Sanne Hipp - Finnischer Sommer - lesbian romance

Finni­scher Sommer

Finni­sche Sommer sind kurz – und sie haben es in sich!
Während die Ärztin Lenja Tirilä noch die Vorfälle des letz­ten Sommers verar­bei­tet, sind die Weichen schon für das gestellt, was ihr im kommen­den Sommer wider­fah­ren wird.

Bücher von Taya Gondar

Lesbian Romance trifft Fantasy

Taya Gondar ist nach Sanne Hipp das zweite Pseud­onym der Autorin und dient der besse­ren Abgren­zung des Genres des Roman­tic Fantasy. Für die Lese­rin­nen soll leicht ersicht­lich sein, was sie unter welchem Namen erwar­ten dürfen.
Taya Gondars Geschich­ten sind Liebes­ge­schich­ten und beinhal­ten eroti­sche Szenen zwischen Frauen.

Alle Bücher auch als E‑Book und Kindle unli­mi­ted erhältlich.

Kyra und das Volk der Jäge­rin­nen — Band 1

Früh­zeit­li­che Lesben-Roman­tasy.
Das Volk der Jäge­rin­nen hat sich geschwo­ren, ohne Männer zu leben. Kaum hat Kyra die Pries­ter­schaft von ihrer Mutter Alana über­nom­men, muss sie ihr Volk gegen Eindring­linge verteidigen.

Kyra — Der Aufbruch — Band 2

In Kyra, der jungen Pries­te­rin, reift der Entschluss, ihr Volk aus dem Land der grünen Hügel zu führen und gemäß dem Wunsch ihrer Gelieb­ten den Anders­spre­chen­den zu folgen. 

Kyra Sammel­band (Band 1 und 2)

Früh­zeit­li­che Roman­tasy in zwei Bänden.

  1. Kyra und das Volk der Jägerinnen
  2. Kyra – Der Aufbruch
TAYA GONDAR - Raija – Tochter der Naiset, Teil 1 Lesbian Romance trifft Fantasy Band 3 der frühzeitlichen Lesbian-Fantasy-Romance.

Raija — Toch­ter der Naiset, Teil 1  (Kyra 3)

Band 3 der früh­zeit­li­chen Lesbian-Fantasy-Romance.

Nach­dem es der Pries­te­rin Kyra gelun­gen war, sich mitsamt ihrem Volk in das Land der Göttin zu retten, wächst eine neue Genera­tion heran.

Buchcover Raija - Tochter der Naiset, Teil 2 (Kyra 4)

Raija — Toch­ter der Naiset, Teil 2 (Kyra 4)

Vier­ter Band der Kyra-Serie.

Wer sind die frem­den Wesen, die in ihr Land einge­drun­gen sind? Hat die Göttin sie verlassen?